Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Kurzgeschichte sex, Sex schaue Frau, die gerne kurzgeschichte

Der erste Arbeitstag in der neuen Abteilung.


Kurzgeschichte Sex

Online: Now

Über

Jump to. Lassen Sie sich von unseren erotischen Geschichten in aufregende Welten und verführerische Szenarien entführen. Von spontanen Begegnungen mit unverhofftem Höhepunkt bis zu prickelnd beschriebenen erotischen Träumen ist alles dabei, was die Lust steigert und die sexuelle Fantasie anregt. Spüren Sie die sexuelle Kurzgeschichte, leben Sie Ihre geheimen Fantasien aus und lassen Sie sich verführen. Ob als Inspiration für das Sexleben im eigenen Schlafzimmer oder einfach nur um dem Alltag kurz zu entfliehen, sich fort zu träumen an Schauplätze unbändiger Lust — die erotischen Geschichten sorgen in jedem Fall für warme Sex und entlocken Ihnen mit Sicherheit den einen oder anderen Seufzer der Lust.

Albertina
Wie alt bin ich: 29

Views: 8734

submit to reddit

Lust auf eine gute erotische Geschichte? Wir haben gleich sieben davon! Vier Leserinnen und drei Männer erzählen vom einmaligsten Sex ihres Lebens.

Ganz ehrlich, ganz unverblümt. Auf unserer Übersichtsseite gibt es die besten Inspiration für ein erfülltes Sexleben Tom war kurz ins Bad gegangen, ich lag auf dem Bett. Die erste Runde hatten wir hinter uns, gekommen war ich dabei nicht. Kein Problem. Wir hatten alle Zeit der Welt. Als er sich wieder zu mir legte, küsste ich seinen Hals, die Tätowierung auf seiner Schulter.

Wenn wir Haut an Haut lagen, hielten wir es meist nicht lange aus mit dem Vorspiel.

Erotische geschichte: sex im büro

Es dauerte nur wenige Minuten, bis Kurzgeschichte bestes Stück wieder in Topform war. Er legte sich auf mich und mein Becken streckte sich ihm entgegen. Ich mochte die Missionarsstellung immer am liebsten, weil ich durch die Reibung an der Klitoris am leichtesten zum Höhepunkt komme. Bis heute kann ich mir nicht erklären, warum ich mich plötzlich auf den Bauch gedreht habe. Wahrscheinlich sagte mir meine Intuition, dass mein Körper bereit war für etwas anderes. Ich kniete mich aufs Bett, damit Tom sex hinten in meine Vagina eindringen konnte.

Er zog meine Pobacken auseinander und war sofort in mir. Erst bewegte er sich ganz sanft, dann wurde er immer schneller. Mit einer Hand fasste ich durch meine Beine hindurch und streichelte seine Hoden.

Erotische geschichten: wetten, dir wird heiß?

Wenn du nicht bald deine Klitoris anfasst, wird das wieder nichts, sagte mein Kopf. Und dann stöhnte ich. So laut wie nie zuvor. Wahnsinn, da war er — mein erster vaginaler Orgasmus!

14 erotische kurzgeschichten – von frauen für frauen

Keine Ahnung, ob Tom das damals überhaupt klar war. Mir jedenfalls wurde eine Sache bewusst: Sex braucht nicht nur Leidenschaft und die richtige Technik, er ist in jeder Stellung gut — wenn man einfach mal die Kontrolle abgibt. Barbara, 32, hatte vor sechs Jahren eine längere Affäre sex Tom. Seit zwei Jahren ist sie verheiratet. Vergesst Sexspielzeug, Pornos und Rollenspiele! Den besten Kurzgeschichte meines Lebens habe ich, seit meine Freundin Meike Yoga macht. Sie hat jetzt diese wahnsinnig beeindruckende Körperspannung, was nicht nur toll aussieht, sondern sich auch wirklich toll anfühlt.

Und es kommt mir vor, als hätte sie auch mehr Lust als früher. Meike ergreift viel öfter die Initiative und will mehr variieren, während wir miteinander schlafen. Ein echter Männertraum! Neulich hatten wir einen unglaublichen Abend. Eigentlich begann alles ganz normal.

Erotische geschichten

Ich oben, sie unten, und es war wirklich schön. Aber als ich kurz vorm Höhepunkt war, spreizte sie ihre Beine auf einmal weit auseinander. Ganz ehrlich: Mir läuft es immer noch eiskalt den Rücken hinunter, wenn ich nur daran denke! Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich schon mal so tief in ihr war.

Getoppt wurde das Ganze nur durch das, was danach folgte. Obwohl sie gerade ebenfalls gekommen war, lag Meike immer noch wie elektrisiert neben mir. Ich legte meine Hand auf ihren flachen Bauch, ihre zitternden Schenkel.

Ihr Blick sagte mir, dass sie erneut wollte. Sie übrigens auch. Unser letztes Sexdate lag schon einige Wochen zurück. Marc und ich hatten seit anderthalb Jahren eine Affäre — und mir war klar, dass aus uns kein Paar werden würde.

Erotische geschichte: oktoberfest-sex zu dritt

Vermutlich, weil wir beide mit unseren Karrieren beschäftigt waren. Dann trafen wir uns wieder, in einem Golfhotel in der Nähe von Düsseldorf. Als wir auf dem Zimmer waren, fing er sofort an, mich zu streicheln.

Er fasste unter mein Shirt und küsste meinen Hals. Zieh deine Schuhe aus und komm mit! Dann suchten wir uns eine dunkle Ecke und zogen uns hastig aus. Ich konnte es kaum erwarten, ihn endlich zu spüren, warf mich ins Gras und zog ihn hektisch auf mich. Was wir nicht gesehen hatten: Unser kleines Liebeslager flachte hinter mir extrem ab und ging in einen Tümpel über.

Mit jeder seiner Bewegungen schob mich Marc ein Stückchen tiefer ins Wasser.

Fetische von a-z

Er fand das erst nicht ganz so witzig, doch als wir zurückliefen, mussten wir beide kichern. Ich spürte den Sand in meinen Haaren — und auch zwischen meinen Pobacken. Egal, diese Nummer war es mir wert! Am nächsten Tag sahen wir, dass der Tümpel voller Enten war. Marc und ich schreiben uns heute, fünf Jahre später, übrigens immer noch ab und an E-Mails.

7 erotische geschichten: der blanke wahnsinn

Sehen wir uns später? Währenddessen vibrierte mein Handy im Minutentakt. Irgendwann einmal aus einer Laune heraus gekauft, nie getragen. Dann noch rein in schwarze High Heels, schwarzer Mantel drüber, los. Ich war fast nackt unter dem Mantel. Im Auto habe ich an jeder Ampel ein Foto von einem kleinen Teil meines Outfits gemacht und es ihm geschickt.

Die Spitze meiner Strümpfe, meine Brüste im Spitzen-BH, meine roten Lippen Patrick vertippte sich bei fast jeder Antwort-SMS. Ich klingelte, er öffnete die Tür, dann ging alles ganz schnell. Ich spürte seine Zunge in meinem Mund und seine Hände in meinem Haar. Er knöpfte meinen Mantel auf, fasste darunter und spürte, dass ich fast nackt war.

Dann hob er mich hoch und trug mich ins Bett. Wir haben in der Nacht so ziemlich alles gemacht, was zwei erregten Menschen einfallen kann. Sabina ist keine klassische Schönheit. Ihr Mund ist schmal, ihre Haare ziemlich dünn. Aber sie ist hammer-sexy!

Das liegt an ihrer kühlen, leicht distanzierten Art. Ich stehe auf Karrierefrauen. Die Controllerin im Hosenanzug, die Anwältin im dunkelblauen Kostüm, yepp, das war schon immer genau mein Typ. Sabina ist Bauingenieurin. Keine leichte Sache, sich auf jeder Baustelle bei den Kerlen Respekt verschaffen zu müssen.

Als ich sie auf der Party eines Freundes das erste Mal sah, hat sie mich sofort angemacht. Also jetzt nicht aktiv, ich fand sie einfach total scharf.